Injektionslipolyse "Fett-Weg-Spritze"

Da ist der Name Programm. Diese Lösung wird in bestimmten Abständen und Mengen in die unerwünschten Fettpölsterchen injiziert.

Der Wirkstoff Desoxycholsäure, eine natürlicher Weise im Körper vorkommende Gallsäure, löst Cholesterinbestandteile der Fetzellmembranen auf. Die somit frei gewordenen Triglyceride werden in der Leber abgebaut. mit dieser Behandlung können kleiner Fettpölsterchen. Mit dieser Behandlung können Fettpölsterchen von 200-300ml entfernt werden. 

Wie lange dauert eine Behandlung und wie viele Behandlungen werden benötigt?

Eine Behandlung allein reicht dabei nicht. In der Regel sind mindestens 2-3 Besuche notwendig die aber jeweils mindestens 6 Wochen auseinanderliegen müssen. Eine Behandlung dauert dabei zwischen 30 Minuten und 1h.

Wie viele Behandlungen Sie brauchen, welche Nebenwirkungen und Gegenanzeigen existieren erkläre ich Ihnen gerne bei einem Beratungsgespräch.

Was kostet eine Behandlung?

Einen festen Behandlungspreis kann ich Ihnen nur nach vorheriger Beratung und Untersuchung sagen. Eine Spritze kostet 50€ und wie viele letztlich davon benötigt werden hängt von der Größe des Areals ab.

Hinweis

Mit der Injektionslipolyse können, wie oben beschrieben, 200-300ml reduziert werden. Sie dient also nur zur Konturenanpassung wenn trotz Sport und Ernährung die kleinen Pölsterchen nicht verschwinden wollen.

Es ist keine Richtige Fettabsaugung und dient nicht zur Gewichtsreduzierung.

Für weitere Informationen wählen Sie bitte aus den nachfolgenden Bereichen